Spar Österreich legt kräftig zu


LZ|NET. Die Spar Österreich-Gruppe konnte 2005 ihren Umsatz um 4,1 Prozent auf 7,3 Mrd. Euro (brutto) steigern. Wesentliche Wachstumsimpulse kamen aus den EU-Beitrittsländern. Nachdem das 50-jährige Jubiläum der Spar Austria 2004 ein Rekordjahr beschert hatte, kann sich der Vorstandsvorsitzende Dr. Gerhard Drexel über ein noch besseres Jahr 2005 freuen. Auch der Ertrag dürfte mit fast 2 Prozent vom Umsatz auf Vorjahreshöhe liegen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats