Spaten sieht "Shopping-Touren" gelassen


vwd. Die Gabriel Sedlmayr Spaten-Franziskaner-Bräu KGaA, München, sieht die "Shopping-Touren" anderen Brauereien gelassen.   Jobst Kayser-Eichberg, geschäftsführender Gesellschafter des urkundlich bereits 1371 erwähnten Traditionsunternehmens, erklärte am Donnerstag in München, "Es ist doch schön, wenn wir für die anderen interessant sind". Konkrete Vertragsverhandlungen über eine Fusion gebe es aber weder mit der Holsten Brauerei noch mit der South Africa Brewery.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats