Hoffen auf den Weihnachtsmann


Trotz Geburtenrückgangs und Kaufzurückhaltung geht die Spielwarenbranche verhalten optimistisch in das Weihnachtsgeschäft. Man rechne mit einer leichten Umsatzsteigerung auf etwa 3,3 Mrd. Euro im Gesamtjahr, teilten Verbandsvertreter in Nürnberg mit. Neben klassischem Spielzeug wie Puppen und Puzzles sollen das Sammelkartenspiel «Duel Masters» und die Fußball- Aktionsfiguren «Kick-O-Mania» die Kassen klingeln lassen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats