Sport 2000 bleibt skeptisch


Die Verbundgruppe für Sporteinzelhändler Sport 2000 (Ariston-Nordwest-Ring-Gruppe) befürchtet in den kommenden Jahren zunehmende "Geschäftsaufgaben mangels Liquidität". Verwiesen wird darauf, dass den Einzelhändlern nicht nur die schwache Konjunktur und der Flächenüberbesatz zu schaffen machen, sondern zunehmend auch die Banken, die bei ihrer Kreditpolitik "Basel II schon vorwegnehmen". Lindern will Sport 2000 diese Entwicklung über die zur Gruppe gehörende DZB-Bank, die ein eigenes Rating durchführt, um die Händler "enger und schneller beraten zu können".

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats