Kooperation von SSP und Starbucks in Europa


Der internationale Verkehrsgastronomie-Anbieter SSP und die börsennotierte Starbucks Coffee Company haben am 12. Juni eine Vereinbarung zur Zusammenarbeit geschlossen. 150 Starbucks-Outlets wird SSP als Lizenzpartner in den nächsten drei Jahren an Flughäfen und Bahnhöfen in Europa eröffnen, teilen die beiden Unternehmen mit. Die Vereinbarung umfasst die europäischen Märkte, in denen SSP aktiv ist; Exklusivrechte erhalten Deutschland, Frankreich und England.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats