Starbucks expandiert kräftig


Der US-Coffee-Shop-Betreiber «Starbucks» wächst auf dem deutschen Markt der Kaffee-Bars am schnellsten. Nach einem in Frankfurt veröffentlichten Bericht der Fachzeitschrift «food service» hat Starbucks im vergangenen Jahr 17 neue Filialen eröffnet und ist mit 29 Läden bundesweit die Nummer drei nach Segafredo (81 Filialen/plus 3) und Lavazza (39/plus 5). Auch für 2004 haben sich die Amerikaner mit 20 neuen Bars vor allem in Süddeutschland das größte Expansionsvolumen vorgenommen, berichtet das Blatt.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats