Starmilch gibt grünes Licht


Der Weg zur Fusion zwischen den beiden Molkereien Hochwald, Thalfang, und Starmilch, Fulda, ist nun auch formal geebnet. Nachdem die Vertreterversammlung von Hochwald der Fusion bereits zugestimmt hatte, votierten auch die Starmilch-Eigner am Dienstag dieser Woche mit 98,7 Prozent Zustimmung für den Zusammenschluss. Damit entsteht der drittgrößte deutsche Milchverarbeiter mit 1,8 Mrd. kg Milch und einem addierten Umsatz von rund 1,1 Mrd.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats