Gesamtjahr Stationärer Buchhandel legt zu


Der Buchhandel vor Ort scheint sich gegenüber den Online-Shops zu behaupten. Das legen zumindest die ersten vorläufigen Zahlen des Börsenvereins des Deutschen Buchhandels nahe. Laut dem von dem Verein herausgegebenen Branchen-Monitor Buch konnte der stationäre Buchhandel 2013 seinen Umsatz um 0,9 Prozent steigern. Damit liegt das Ergebnis dieser Händler über dem des gesamten Publikumsmarkts, der auch E-Commerce und Warenhäuser umfasst. Hier blieb der Umsatz genau auf Vorjahresniveau.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere Digital-Aboangebote für Sie:


Jahresabo only

  • 1 Jahr
  • Online + Mobil
  • tägliches Update
Top-Angebot!

Jahresabo für Printabonnenten

  • 1 Jahr
  • Online + Mobile
  • tägliches Update


Miniabo

  • 2 Monate
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot


Probeabo

  • 10 Tage
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot

Unser Angebot für Unternehmen:

Attraktiver Paketpreis:

Firmenlizenzen
ab 725,00 € pro Jahr

Diese und mehr Angebote finden Sie im Abo-Shop.

stats