Stollwerck: Deutlicher Zuwachs


Imhoff verstärkt Aktivitäten bei Dauerbackwaren Kölner Unternehmer sucht Ausgleich für Verlust des Delacre-Geschäfts -- 1,5 Mrd. DM Umsatz/ Von Andreas Chwallek Erstmals in der Unternehmensgeschichte konnte derKölner Stollwerck-Konzern im vergangenen Jahr bei einem Wachstum von 10 Prozent die Umsatzmarke von 1,5 Mrd. DM überschreiten.   Wie Stollwerck-Chef Dr. Hans Imhoff jetzt mitteilt, wuchs der Jahresüberschuß im Konzern entsprechend mit, obwohl die Media-Aufwendungen erheblich gesteigert und auch Rohstoffe sowie Verpackungen deutlich teurer wurden.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats