Strepp: Verkauf so gut wie perfekt


Verkauf von Strepp ist so gut wie perfekt Von Petra Schlitt Der Verkauf des Hygienepapierproduzenten Strepp ist so gut wie perfekt. Nach LZ-Informationen geht das Unternehmen wie vor kurzem Konkurrent Halstrick (LZ 48/98) an den finnischen Hygienepapieranbieter Metsä-Tissue. Den Deal abschließend absegnen muß noch die Gesellschafterversammlung. Die tagt dem Vernehmen nach am heutigen Freitag. Insgesamt sind 18 Gesellschafter an Strepp beteiligt.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats