Lutz AG poliert Südfleisch-Bilanz auf


Die Südfleisch Holding AG, München, will im laufenden Geschäftsjahr ein "ausgeglichenes" Ergebnis erzielen. Im ersten Halbjahr ist nach Angaben des Vorstandsvorsitzenden Franz J. Doll jedoch bereits ein Verlust von 7 Mio. DM aufgelaufen. Der positive Jahresabschluss des Geschäftsjahres 1999 der Südfleisch Holding AG ist im wesentlichen auf den vereinnahmten Jahresüberschuss der Tochtergesellschaft Lutz AG in Höhe von 47,7 Mio.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats