Südfleisch: Kapazität verdoppelt


Südfleisch baut Tiernahrung aus Von Kurt Hoffmann Die Südfleisch GmbH, München, hat ihr Werk in Pfarrkirchen modernisiert underweitert. In einem angeschlossenen Betrieb produziert das Unternehmen jetzt in größerem Umfang als bisher Tiernahrung, die unter dem Markennamen "Petina" angeboten wird.   Zwar waren bislang schon Tiernahrungsprodukte als Konserven auftragsbezogen hergestellt worden, der Vorstoß geht jetzt jedoch Richtung eigene Marke.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats