Südfleisch kommt aus der Talsohle


Nach einer deutlichen Ergebnisverbesserung im Geschäftsjahr 2001 rechnet der Vorstand der Südfleisch Holding AG, München, mit einer „schwarzen Null“ im laufenden Jahr. Mittelfristiges Ziel ist der Abbau der aufgelaufenen Verluste. Der Start ins neue Jahr ist für die Südfleisch nach Angaben ihres Finanzvorstands Volkmar Taucher positiv verlaufen. Mit 1,4 Mio. EUR lag das Ergebnis der Südfleisch Holding AG im ersten Quartal dieses Jahres um 2,4 Mio.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats