Südzucker bleibt in der Spur


Europas größter Zuckerproduzent Südzucker bleibt in der Spur und behält die vor knapp vier Wochen angehobene Prognose für Umsatz und operativen Gewinn bei. Der Umsatzes werde weiterhin insbesondere von den Segmenten Spezialitäten und der ebenfalls börsennotierten Tochter Cropenergies getragen, teilte der Konzern in Mannheim mit.
Der Umsatz lag im dritten Quartal bei 1,59 Milliarden Euro, ein Plus

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats