Südzucker leidet unter Ergebniseinbruch


Europas größter Zuckerproduzent Südzucker hat im abgelaufenen Geschäftsjahr 2006/07 durch die Auswirkungen der EU-Zuckermarktreform einen Ergebniseinbruch erlitten. Das operative Ergebnis sank wie erwartet von 450 auf 419,4 Mio. Euro. Unter dem Strich fiel ein Verlust von 246 Mio. Euro an nach einem Überschuss von 304,5 Mio. Euro im Jahr zuvor. Südzucker hatte im März bereits gewarnt, dass im Geschäftsjahr wegen Wertberichtigungen bei einer französischen Tochter ein Verlust von 0,2 Mrd.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats