Südzucker meldet Rückgang beim Ergebnis


Europas größter Zuckerproduzent Südzucker hat seine Umsatzprognose für das Gesamtjahr angehoben. Die Auswirkungen der EU-Zuckermarktreform und die hohen Rohstoffpreise belasteten allerdings das Ergebnis im zweiten Quartal. Das operative Ergebnis ging in den Monaten Juni bis August um 72,8 Prozent auf 18,2 Mio. Euro zurück, wie der Konzern mitteilte. Der Überschuss nach Minderheiten sank um 53,7 Prozent auf 15,3 Mio. Euro.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats