Südzucker erhöht Investitionen


Wie bereits berichtet, will Europas größter Zuckerproduzent Südzucker auf dem brasilianischen Markt Fuß fassen. Mit den Investitionen in Brasilien will das Mannheimer Unternehmen die Produktionskapazität erhöhen, um mögliche Folgen der EU-Zuckermarktreform auszugleichen. Die Reform sieht eine erhebliche Senkung der Zuckerpreise vor. Südzucker geht von einem zusätzlichen Umsatzvolumen von 100 bis 125 Mio.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats