Supermärkte setzen wieder auf Lebensmittel


Die Supermärkte und Warenhäuser in Deutschland setzen wieder verstärkt auf Lebensmittel und fahren ihr Angebot an anderen Waren zurück. In den vergangenen acht Jahren reduzierten große Supermärkte die Zahl der sogenannten Nonfood-Artikel - etwa Kleidung, Elektrogeräte und Bücher - um 38 Prozent. Selbstbedienungs-Warenhäuser führten heute etwa 13 Prozent weniger Nonfood-Produkte als im Vergleichsjahr 2000.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats