Suwelack baut Kaffeeproduktion aus


LZ|NET. Die Dr. Otto Suwelack Nachf. GmbH & Co. KG investiert nach einer Modernisierung der Biotechnologie-Anlagen in ihre Kaffeegranulatsparte. Mit einem 25 Mio. Euro-Projekt zum Bau einer zweiten Kaffee-Extraktionsanlage stärken die Nordrhein-Westfalen ihre Wettbewerbsposition. Suwelack baut die Kapazitäten der Kaffee-Extraktion mit einer zweiten Anlage um 4.000 t aus. Das Investitionsvorhaben der Billerbecker umfasst den gesamten Produktions-Prozess einschließlich der Lagerung, Röstung und des Mahlens. De

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats