Swedish Meats bereinigt Struktur


Der schwedische Fleischvermarkter Swedish Meats (SM) wird bis zum Jahr 2006 rund 800 Mio. schwedische Kronen (SEK) oder umgerechnet 88,2 Mio. Euro investieren. Das Maßnahmenpaket, das Werksschließungen und Verlagerungen der Produktion sowie die Entlassung von rund 400 Mitarbeitern beinhaltet, soll zu Ergebnisverbesserungen in Höhe von 350 Mio. SEK (38,6 Mio. Euro) führen. Allein auf die Optimierung der Produktionsstruktur sollen 94 Mio.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats