Frostiger Wettbewerb


LZ|NET. Die anhaltende Konsumflaute und, wie mancher Branchenkenner vermutet, auch der ausgesprochen heiße Sommer des vergangenen Jahres, hat dem Geschäft mit Tiefkühlkost alles andere als gut getan. Der Markt stagniert bei 2,9 Milliarden Euro Umsatz, so die Erhebungen von ACNielsen. In einigen Segmenten der Warengruppe musste die Branche gar herbe Einbußen hinnehmen. So verzeichnet ACNielsen bei TK-Kartoffelprodukten ein deutliches Umsatz-Minus von 6,5 Prozent.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats