Keine Einbußen durch Warnhinweise


Die Einführung großflächiger Warnhinweise auf Zigarettenschachteln hat nach Angaben der Branche bislang nicht zu Umsatzeinbußen geführt. Raucher seien auch vorher über ihre Risiken informiert gewesen, sagte der Geschäftsführer des Verbandes der Cigarettenindustrie, Ernst Brückner, in Berlin. Zwar sei der Zigarettenmarkt 2003 um 7 Prozent geschrumpft, dies sei aber auf die allgemeine Konsumschwäche und die Erhöhung der Tabaksteuer um 20 Cent pro Packung zurückzuführen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats