Bei Tabak ist mehr Spanne gefragt


Nicht nur der zunehmende Schmuggel, auch das Ende der margenstarken Sticks im vergangenen Jahr steckt Zigaretten-Herstellern und Handel in den Gliedern. Erste Signale deuten auf eine Preiserhöhung größeren Ausmaßes. In kurzer Folge kündigten Philip Morris und Reemtsma eine Preiserhöhung bei den Big Packs an. British American Tobacco folgte vor wenigen Tagen mit der Marke "Lucky Strike". Die Varianten Red (normal stark) und Silver (weniger stark) erhöhen sich jeweils um 10 Cent auf 5,45 Euro für 24 Stück.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats