Betriebsräte der Tabakindustrie warnen vor EU-Gesetzen


Beschäftigte der Tabakindustrie fürchten wegen des Kampfes der EU gegen das Rauchen um ihre Arbeitsplätze. "Die Tabakunternehmen in Deutschland bieten vielen Menschen ein berufliches Zuhause", heißt es in einem offenen Brief der Betriebsräte verschiedener Zigarettenproduzenten. Die Vorschläge aus Brüssel zur Eindämmung des Rauchens gehen den Beschäftigten zu weit: "Die Gesellschaft wäre mit einer Zunahme des illegalen Handels und einem Steuerrückgang konfrontiert. Und wir bangen ganz konkret um unsere Arbeitsplätze."

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere Digital-Aboangebote für Sie:


Jahresabo only

  • 1 Jahr
  • Online + Mobil
  • tägliches Update
Top-Angebot!

Jahresabo für Printabonnenten

  • 1 Jahr
  • Online + Mobile
  • tägliches Update


Miniabo

  • 2 Monate
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot


Probeabo

  • 10 Tage
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot

Unser Angebot für Unternehmen:

Attraktiver Paketpreis:

Firmenlizenzen
ab 725,00 € pro Jahr

Diese und mehr Angebote finden Sie im Abo-Shop.

stats