Rechtsstreit Tabakkonzerne in Kanada zu Milliarden-Entschädigung verurteilt


Tabakkonzerne wollen sich gegen ein milliardenschweres Urteil eines kanadischen Gerichts wehren. Dieses hatte drei Konzerne - JTI-Macdonald, Rothmans, Benson & Hedges (RBH) sowie eine Tochter von British American Tobacco (BAT) - am Montag zu einer Entschädigungszahlung in Höhe von über 15 Milliarden kanadischen Dollar (11 Mrd Euro) an Betroffene verurteilt.
Das oberste Gericht der Provinz Queb

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats