In Rauch aufgegangen


LZ|NET. Anlässlich seiner Jahreshauptversammlung in Berlin fordert der deutsche Tabakwarengroßhandel die Aussetzung der geplanten weiteren Tabaksteuererhöhungen. Peter Lind, Hauptgeschäftsführer des Bundesverbands Deutscher Tabakwaren-Großhändler und -Automatenaufsteller (BDTA): "Die Tabaksteuererhöhungen sind fiskalpolitischer und arbeitsmarktpolitischer Unsinn. Sie fördern in Zeiten der offenen Grenzen lediglich Schwarzmarkt und Schmuggel.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats