Tabakwirtschaft lehnt strengere Regeln ab


Die deutsche Tabakindustrie lehnt neue Regulierungsvorstöße der EU ab. Die Europäische Kommission überarbeite derzeit die Richtlinie zur Regulierung von Tabakerzeugnissen, sagte Franz Peter Marx vom Verband der deutschen Rauchtabakindustrie (VdR) am Mittwoch (12.9.) in Bonn.
Unter anderem gehe es um größere Warnhinweise auf Verpackungen, sagte Marx unter Bezug auf Medienberichte. Die Hinweise s

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats