Takkt hat viel vor


Der Büromöbelversender Takkt will in diesem Jahr trotz der schwächelnden Konjunktur im wichtigen Markt USA Umsatz und Gewinn weiter steigern. Für 2008 werde ein Umsatzwachstum von mindestens vier Prozent angepeilt, sagte der Vorstandsvorsitzende des Unternehmens, Georg Gayer, in Stuttgart. Auch beim Gewinn werde ein Zuwachs erwartet. Die Dividende soll um 28 Prozent auf 32 Cent pro Aktie erhöht werden.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats