Es wird weiter gestreikt


L|NET/hof. Die Streiks im nordrhein-westfälischen Groß- und Außenhandel sollen laut Agenturmeldungen fortgesetzt werden. Arbeitsniederlegungen seien nach Angaben der Dienstleistungsgewerkschaft ver.di unter anderem bei der Neusser Interfer Rohrunion GmbH und bei der Rewe Zentral AG in Düsseldorf geplant. Der am 11. Juni begonnene Streik bei Lekkerland in Frechen werde fortgeführt. Mit den Arbeitskämpfen will die Gewerkschaft Druck auf die Arbeitgeber ausüben, damit diese in der dritten Tarifverhandlungsrunde am 28.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats