Tate & Lyle will Hälfte seines Europa-Geschäfts verkaufen


Der britische Zuckerproduzent Tate & Lyle plc prüft nach eigenen Angaben den Verkauf von mehr als der Hälfte seiner europäischen Zucker- und Stärke-Produktionsstätten an Syral SAS. Die Verhandlungen sind Medienberichten zufolge bereits in einem fortgeschrittenen Stadium. Zum Verkauf stünden die Werke in Großbritannien, Belgien, Frankreich, Spanien und Italien. Tate schätzt den Wert des Deals auf 200 bis 220 Mio.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats