Tchibo verkauft Lithografien nach Motiven von Picasso


Die mit je 1000 Exemplaren limitierte Auflage von insgesamt drei Litho­grafien Pablo Picassos, die von Tchibo angeboten wurden und bereits nach wenigen Tagen ausver­kauft waren, habe zu einer Diskussion in der Kunstwelt geführt. Wie Tchibo mitteilt, habe die Galerie Burkhard Eikelmann in Düsseldorf, die dieses Angebot vermittelt habe, diese Litho­gra­phien entdeckt. Sie wurden in den ehema­ligen Druck­werk­stätten Picassos in Paris herge­stellt, 25 Jahre unberührt in einem Lager eines Großhändlers in New York aufbe­wahrt, um schließlich jetzt von Tchibo verkauft zu werden.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats