Teeverbrauch in Deutschland gestiegen


Die Verbraucher in Deutschland haben im vergangenen Jahr mehr Tee getrunken. Obwohl der Markt für Heißgetränke insgesamt um fünf Prozent zurückging, stieg der Absatz von Tee um ein Prozent auf mehr als 18 000 Tonnen, teilte der Deutsche Teeverband in Hamburg mit. Damit trinkt jeder Verbraucher knapp 25,5 Liter Tee im Jahr; weit darüber liegen die Ostfriesen mit 288 Liter. Weiter im Trend liegt grüner Tee, der seinen Marktanteil von 19 auf 23 Prozent steigerte.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats