Indische Firmen bauen Führung im Tee-Markt aus


Zwei führende indische Tee-Anbieter haben Übernahmen vollzogen. So hat der Teeproduzent Tata Tea, eine Tochter des indischen Mischkonzerns Tata, die US-Firma FMALI Herb mit der Marke Good Earth übernommen. Über den Kaufpreis ist nichts bekannt. Wie es in einem Bericht der FAZ heißt, hat ein weiterer Mischkonzern aus Indien, die Apeejay-Surrendra-Gruppe, für 30 Mio. britische Pfund die Teesparte des britischen Lebensmittelherstellers Premier Foods übernommen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats