Teekanne nimmt Ausland ins Visier


LZnet. Teekanne will ihr Auslandsgeschäftes strategisch ausbauen. Doch auch im Heimatmarkt bestehe noch großes Wachstumspotenzial.
Höchste Priorität haben für Reinhold Schlensok neben dem Heimatmarkt Deutschland die Kernmärkte Österreich, Italien, Spanien, Polen, Tschechien, die Slowakei und die USA. Hier sitzt die Düsseldorfer Teekanne GmbH & Co. KG dem Geschäftsführer zufolge fest im

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats