Tegut: Ammoniak-Unfall


Ammoniak-Unfall bei Tegut Vier Menschen leicht verletzt - Keine unmittelbare Gefahr für die Bevölkerung - Lebensmittel im Wert von 300.000 DM vernichtet / Von Jürgen Scharrer Durch einen Defekt in der Kühlleitungist am vergangenen Freitag auf dem Firmengelände des Lebensmittelfilialisten Tegut das KältemittelAmmoniak ausgetreten. Noch am selben Tag gab das Fuldaer Unternehmen eine offizielle Stellungnahmezu dem Unfall heraus.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats