Tegut verkauft kein Kaninchenfleisch mehr


Nachdem die Tierschutzorganisation "Vier Pfoten" zum wiederholten Mal auf Missstände in der Kaninchenmast hingewiesen hat, will der regionale Einzelhändler Tegut künftig vollständig auf den Verkauf von Kaninchenfleisch verzichten. Damit nimmt Tegut eine Ausnahmeposition unter den deutschen Handelsunternehmen ein. Tegut kritisiert in diesem Zusammenhang die "Qualitätsgemeinschaft Kaninchen", die ihre Sorgfaltspflicht nur ungenügend erfüllt hat.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats