Tengelmann: Traut sich Sanierung zu


Tengelmann muss selbst sanieren Drastische Schrumpfkur für Supermarktnetz -- Plus noch zwei Jahre mit Verlusten -- kd im Alleingang / Von Manfred Vossen Nach dem Scheitern der Übernahmegespräche mit Edeka wollen die Mülheimer die Sanierung des Supermarktnetzes selbst in die Hand nehmen. Von den derzeit rund 1300 Filialen dürften lediglich 700 bis 800 Märkte mit einem Volumen von 4,5 Mrd. DM überleben.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats