Wenig Interesse an Terminmärkten


Auch der erneute Versuch eines Niederländers, einen europäischen Terminhandel für Milch, Butter und Gouda (Eumix) aufzulegen, stößt auf wenig Interesse in der Branche. Anders als in den USA, wo zumindest ein Teil der Preise und Mengen für Milchprodukte über Terminkontrakte abgesichert wird, sieht die europäische Milchindustrie hier bisher keinen Bedarf - trotz intensiven Werbens der Börsen. Bereits vor Jahren hatte die - inzwischen abgewickelte - Hannoveraner Terminbörse RMX erfolglos mit der Milchindustrie über einen Branchenindex verhandelt.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats