Tesa mit neuem Elan


Die Tesa-Sparte will sich innerhalb des Beiersdorf-Konzerns nicht länger als "fünftes Rad am Wagen fühlen". Nach erfolgreicher Neustrukturierung wird Tesa als selbstständiges Unternehmen agieren. Vorbereitet wird die Umwandlung in eine AG spätestens zum Jahreswechsel, ein späterer Börsengang wird nicht ausgeschlossen. Es sei der Wunsch von Tesa, den Weg in die Eigenständigkeit anzutreten, betont Dieter Steinmeyer, das für Tesa zuständige Vorstandsmitglied der Beiersdorf AG, Hamburg.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats