Tesa meldet Umsatzrückgang


Im von der weltweiten Wirtschaftskrise geprägten Geschäftsjahr 2009 hat Tesa nach eigenen Aussagen seine Ertragskraft sichern können. Der Umsatz sank um 13,1 Prozent (wechselkursbereinigt 12,4 Prozent) auf 747 Mio. Euro. Damit entwickelte sich tesa angesichts erheblicher krisenbedingter Auftragsrückgänge, insbesondere im Industriesegment, besser als zu Jahresbeginn erwartet. Im zweiten Halbjahr spürte tesa eine leichte Besserung der Auftragslage, insbesondere in Asien.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats