Tesco bleibt hinter Erwartungen


Scharfer Wettbewerb und Zurückhaltung bei den Konsumenten haben Großbritanniens größtem Einzelhändler Tesco auf dem Heimatmarkt ein schwächeres Weihnachtsgeschäft gebracht als vom Markt erwartet. Während die internationale Expansion rasant voranschreite, sei das Wachstum auf dem Kernmarkt Großbritannien "solide", teilte Tesco in London mit. Am knapp behaupteten Aktienmarkt gaben Tesco-Titel am Vormittag in Reaktion auf das Zwischenergebnis um mehr als zwei Prozent nach.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats