Konkurrenzdruck Tesco-Chef Philip Clarke muss gehen


Der harte Konkurrenzkampf im britischen Einzelhandel setzt den Marktführer Tesco weiter unter Druck. Nach Finanzvorstand Laurie McIlwee muss nun auch CEO Philip Clarke seinen Hut nehmen. Der bisherige Unilever-Manager Dave Lewis werde ab Oktober die Führung bei Tesco übernehmen, teilt Großbritanniens größter Supermarktbetreiber am Montag mit. Bei dem niederländisch-britischen Konsumgüterhersteller leitet Lewis bislang das Geschäft mit Pflegeprodukten.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere Digital-Aboangebote für Sie:


Jahresabo only

  • 1 Jahr
  • Online + Mobil
  • tägliches Update
Top-Angebot!

Jahresabo für Printabonnenten

  • 1 Jahr
  • Online + Mobile
  • tägliches Update


Miniabo

  • 2 Monate
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot


Probeabo

  • 10 Tage
  • Online + Mobile
  • Kennenlern-Angebot

Unser Angebot für Unternehmen:

Attraktiver Paketpreis:

Firmenlizenzen
ab 725,00 € pro Jahr

Diese und mehr Angebote finden Sie im Abo-Shop.

stats