Tesco: Demonstriert Entschlossenheit


Tesco will kein Gemüse von Genversuchsfeldern vwd - Die britische Supermarktkette Tesco plc. hat ihre Lieferanten von Gemüse und Salaten aufgefordert, diese nicht auf ehemaligen Versuchsfeldern für gentechnisch veränderte Pflanzen anzubauen. Die Kunden wollten solche Erzeugnisse nicht, sagte ein Unternehmenssprecher. Man wolle sicher stellen, dass keinerlei "Material" von Versuchsfeldern mit den Verkaufsprodukten in Berührung komme.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats