Tesco gründet Immobilien-Joint-Venture


Die britische Supermarktkette Tesco geht mit dem Pensionsfonds der British Airways ein Immobilien-Joint-Venture ein. Die auf 20 Jahre angelegte Partnerschaft sehe vor, dass Tesco 16 seiner Märkte einbringe und dafür 445 Mio. britische Pfund (rund 653 Mio. Euro) erhalte, teilte der Konzern in London mit. Beide Seiten werden jeweils 50 Prozent an dem Gemeinschaftsunternehmen halten. Tesco hatte im April vergangenen Jahres angekündigt, mit dem Verkauf seiner Immobilien, die dann anschließend zurück gemietet werden, in den kommenden fünf Jahren bis zu fünf Milliarden Pfund erzielen zu wollen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats