Tesco will weitere Aktien herausgeben


Der britische Supermarktbetreiber Tesco will mit der Platzierung neuer Aktien 810 Mio. GBP erlösen. Dieser Schritt diene der Finanzierung des Wachstums, teilte das Unternehmen in London mit.Geplant ist den Unternehmensangaben zufolge die Platzierung von bis zu 315 Millionen neuer Stammaktien. Dies wären rund 4,4 Prozent des Stammkapitals von Tesco. Konzernchef Terry Leahy plant vor allem kleinere Übernahmen in Übersee oder im heimischen Markt.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats