Teuerung verharrt knapp unter zwei Prozent


Die Jahresteuerung in Deutschland verharrt knapp unter der Marke von zwei Prozent. Im August lagen die Verbraucherpreise um 1,9 Prozent höher als vor einem Jahr, wie das Statistische Bundesamt in Wiesbaden mitteilte. Auch im Juli lag die Rate bei 1,9 Prozent. Im Monatsvergleich von Juli zu August gingen die Preise um 0,1 Punkte zurück. Das Amt bestätigte damit die im August veröffentlichten vorläufigen Zahlen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats