Banken drehen Thien Geldhahn zu


Die desolate Situation auf dem Fleischmarkt hat in Ostdeutschland gleich zu zwei Firmen-Pleiten geführt: Innerhalb von fünf Tagen stellten die Fürstenberger Fleischwaren GmbH in Eisenhüttenstadt und die Eberswalder Fleischwarenfabrik GmbH & Co KG, beide zur Gruppe von Gerhard Thien gehörend, Antrag auf Insolvenz. Während der am Mittwoch vergangener Woche angemeldete Konkurs der Fürstenberger nach Einstellung der dortigen Produktion von Thien bereits angekündigt worden war (LZ 44/00), kam der am Montag dieser Woche folgende Eberswalder Insolvenz-Antrag überraschend.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats