Thomas Cook legt Rekordergebnis vor


Nach einem scharfen Sanierungskurs hat Europas zweitgrößter Tourismuskonzern Thomas Cook ein Rekordergebnis vorgelegt. Der Gewinn unter dem Strich stieg um rund 62 Prozent auf fast 171 Mio. Euro, wie das Unternehmen in Oberursel bei Frankfurt mitteilte. Der Umsatz legte im Geschäftsjahr 2005/2006 (31. Oktober) gleichzeitig um 1,6 Prozent auf rund 7,8 Mrd. Euro zu. Ins neue Jahr blickt der Konzern mit gedämpftem Optimismus.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats