Tiefkühlkost legt erneut leicht zu


Die Tiefkühl-Branche zeigt sich zufrieden mit dem vergangenen Jahr: Nach Angaben des Deutschen Tiefkühlinstituts ist der Pro-Kopf-Verbrauch 2012 im Vergleich zum Vorjahr um 100 Gramm auf 41,0 Kilogramm gestiegen. Der Verbrauch pro Haushalt ist dagegen leicht von 83,8 Kilogramm im Jahr 2011 auf 83,6 Kilogramm im Jahr 2012 gesunken. Der Grund: Die Zahl der Haushalte hat 2012 um 200.000 zugenommen.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats