EU erlaubt wieder Verfütterung von Tiermehl


Die Europäische Union lockert das nach dem BSE-Skandal verhängte strenge Verbot einer Verfütterung von Tiermehl. Eine Sprecherin der EU-Kommission bestätigte in Brüssel einen entsprechenden Bericht des Düsseldorfer Magazins «WirtschaftsWoche». Die 27 Mitgliedstaaten hatten sich nach den Informationen in der vergangenen Woche im dafür zuständigen Ausschuss darauf verständigt. Hintergrund sei die Preisexplosion bei pflanzlichen Futtermitteln.

Dieses Angebot ist nur für Abonnenten zugänglich.

Unsere kostenlosen Test-Angebote:

Digital
  • 14 Tage LZ Digital Zugang
  • Desktop, Mobile & E-Paper
  • Kostenlos
Unsere Empfehlung
Print + Digital
  • 4 Wochen LZ Digital Zugang
  • 4 Ausgaben Lebensmittel Zeitung
  • Kostenlos
Firmenlizenzen
LZ Digital-Lizenzen ab 12 Nutzern für Unternehmen.
In einem persönlichen Gespräch beraten wir Sie gerne.
stats